Bürger aus Weitenhagen wird geehrt für seinen Einsatz bei der Flutkatastrophe 2021

Für den aufopferungsvollen Einsatz wurden jetzt 35 Männer und Frauen aus Rostock, dem Landkreis Rostock, Vorpommern-Rügen, Vorpommern-Greifswald und der Mecklenburgischen Seenplatte mit der Fluthilfe-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt. Innenminister Christian Pegel war dafür extra in die Feuerwache nach Neuenkirchen gekommen. Detlef Wieseler (69) aus Weitenhagen vom DRK war einer dieser Männer und Frauen denen die Fluthilfemedaille verliehen wurde.

https://www.nordkurier.de/regional/anklam/das-kannst-du-nicht-verdraengen-fluthelfer-aus-mv-geehrt-2233624

Jagdschul-Kurs in Weitenhagen

Immer mehr Menschen legen in Deutschland eine Jägerprüfung ab. Das Naturerlebnis lockt ebenso wie die Aussicht auf den selbst gejagten Braten, das nachhaltig gewonnene Steak. Der Weg zum Jagdschein führt über einen Vorbereitungskurs, in dem Theorie und Praxis des Jagens vermittelt werden. Ein solcher Kurs findet von Februar bis September diesen Jahres in unserem Dörphus statt – immer samstags ab 08:00 Uhr gilt es dem „grünen Abitur“. Einige Plätze sind noch frei. Interessenten melden sich über das Kontaktformular auf der Homepage der Jagdschule Ostvorpommern: https://jagdschule-ostvorpommern.de/