Weitenhägener Rentnerweihnachtsfeier

Am 6. 12.2017, am Nikolaustag, trafen wir uns alle im Haus der Stille, um unsere Weihnachtsfeier zu begehen. Voller Erwartung waren über 40 Personen erschienen und waren gespannt, welche Überraschungen das Programm beinhalten würde.
Mit einem Weihnachtslied war der Auftakt gelungen. Bei Kaffee und Kuchen, Erfrischungsgetränken, auch bei einem Glas Wein wurde viel miteinander gesprochen, gesungen und gescherzt.

„Weitenhägener Rentnerweihnachtsfeier“ weiterlesen

Tanz in den Mai

Am Abend des 29.04.2017 hieß es endlich für die Erwachsenen – Tanzfläche frei für den Tanz in den Mai. Pünktlich ab 19.00 Uhr standen dutzende tanzfreudige Leute vor der Tür der „Schwedenschanze“ und warteten auf den Einlass. Bald war der Tanzsaal gut gefüllt und die Sitzplätze wurden schnell rar. Alle waren gut gelaunt und bei guter Musik füllte sich auch sehr schnell die Tanzfläche und das sollte auch den ganzen Abend über nicht anders werden. Wer sich unterhalten wollte, konnte das in der Schankstube tun. Dort gab es für jeden Geschmack was zu trinken, kleine Snacks zum Knabbern und netten Service. Nebenan im Tanzsaal gab es abwechslungsreiche Musik von Dr. Alban, Andrea Berg über Modern Talking bis hin zu Walzern, es war für jeden Geschmack das Richtige dabei.

Gute Stimmung beim Tanz in den Mai

„Tanz in den Mai“ weiterlesen

Kinderdisco

Am 29.04.2017 fand nun zum 2. Mal unsere beliebte Kinderdisco statt. Bevor am Abend die Erwachsenen zum traditionellen „Tanz in den Mai“ das Tanzbein schwingen durften, ging es am Nachmittag ab 15.30 Uhr für die Kinder der Gemeinde ordentlich zur Sache. Scharenweise strömten die Mädchen und Jungs in die „Schwedenschanze“. Für einen kleinen Unkostenbeitrag von 1,00 € konnten die Kinder sich nach Lust und Laune an dem kleinen Buffet bedienen. Herr Harloff hatte den Tisch liebevoll mit Snacks und Getränken vorbereitet.

Leckeres Buffet

Der DJ begrüßte sie alle herzlich und startete mit einer Polonaise durch den ganzen Tanzsaal.

„Kinderdisco“ weiterlesen

Frauentagsfeier des Seniorenclubs in Weitenhagen

Am 9.März 2017 war es wieder soweit.

Der Seniorenbeirat hatte die Gestaltung der Frauentagsfeier einmal ganz anders vorgenommen. Wir trafen uns dieses Mal erst gegen 16.30  Uhr im Dörphus. Etwa 40 Teilnehmerinnen waren gespannt auf den Ablauf der Feier.

Gleich am Anfang hatte der Zauberer, Herr Pautz aus Wackerow, seine Show angekündigt. Unter Einbeziehung mehrerer Zuschauer zeigte er Zauberstücke mit Seilen und Würfeln, die bereits Bewunderung  hervorriefen.

„Frauentagsfeier des Seniorenclubs in Weitenhagen“ weiterlesen