Wir, vom Jugendclub, sagen Danke

Im Sommer 2021 bekam der Jugendclub der Gemeinde Weitenhagen eine anonyme Spende in Höhe von 1000 €. Die Überraschung und die Freude waren sehr groß, denn so viel Großzügigkeit ist nicht alltäglich und schon gar nicht selbstverständlich. Nach reiflichen Überlegungen und vielen Gesprächen stand fest, dass wir das Geld in unsere Küche investieren wollen. Für den Jugendclub war 2021 ein neuer Fußboden und Malerarbeiten in der Küche des Clubs eingeplant, sodass die Spende wie gerufen kam und wir uns eine neue Küchenzeile kaufen konnten. Beim Abbruch des alten Fußbodens, sowie beim Einbau des neuen Fußbodens wurden wir sowohl finanziell, als auch tatkräftig von unserer Gemeinde unterstützt. Die Malerarbeiten, der Bodenbelag und der Aufbau der neuen Küchenzeile wurde in Eigenregie der Jugendlichen durchgeführt. Seit Anfang Dezember, pünktlich zur Weihnachtsbäckerei, hat der Jugendclub nun eine komplett neue Küche.

Die Jugendlichen und der Leiter des Jugendclubs bedanken sich recht herzlich bei dem/der anonymen Spender/in und bei der Gemeinde.

Weitenhagen im Dezember 2021

Gerald Holtz