Jugendclub

Unseren Jugendclub gibt es seit Ende 1991. Damals wurde der JC-Leiter von der Gemeinde eingestellt. Zum Anfang hatten sie nur einen einzigen Raum mit zwei Ebenen für sich, im ehemaligen Schulgebäude. Kurz danach wurde eine Baracke, auf dem jetzigen Gelände, für den Jugendclub gekauft. Zu Beginn war es die erste reine Mädchen AG im Kreis Vorpommern. Nach und nach wurden die verschiedensten Beschäftigungsmaterialien für die Jugendlichen angeschafft. Die ersten Ferienfahrten und Ausflüge an den Wochenenden wurden organisiert und durchgeführt. Die Jugendlichen unternahmen viele Fahrten nach Lubmin und sie beteiligten sich an verschiedenen Projekte der Heimvolkshochschule Lubmin. Zu den Höhepunkten zählten eine Ferienfahrt 1993 nach Könitz/Thüringen, dort knüpften sie erste Kontakte zu dem Deutsch-Französischem Jugendwerk. 1994 und 1995 ging es dann jeweils für 14 Tage zu einer gemeinsamen Feriengestaltung mit einer französischen Jugendgruppe ins französische Haguenau.
2000 übernahm Frau Lintzen die Leitung des Clubs. Im Februar 2003 brannte die gerade fertiggestellte Baracke (Dach, Fassade, Innenausbau) nach einer Brandstiftung, vollkommen aus. Dem intensiven, finanziellen und persönlichen Einsatz der Gemeinde, des Bürgermeisters Herrn Nykamp, von Anwohnern, der Jugendlichen und der Spende des Containers durch eine Greifswalder Firma, war es zu verdanken, dass im Januar 2004 der Jugendclub neu eröffnet werden konnte. Die Jugendlichen halfen intensiv bei der Gestaltung und Einrichtung der Container um daraus einen gemütlichen Treff einzurichten.
2007 ging der Jugendclub genauso wie die Kindertagesstätte in die Trägerschaft des Instituts  Lernen und Leben e.V. über. Die Containeranlage zeigte irgendwann leider auch erste Schwachstellen, es waren Löcher im Dach, es regnete rein und durch das Wasser verschimmelte der Fußboden. In Zusammenarbeit des ILL und der Gemeinde mit Bürgermeisterin Frau Jeske wurde der Club, auch Dank Spenden ortsansässiger Selbständiger, wieder renoviert. Im Januar 2015 wurde er dann bei einem Tag der offenen Tür eingeweiht.  Die Jugendlichen treffen sich im Jugendclub zum Reden, Backen, Kochen, Billard spielen oder einfach nur zum Chillen. Seit Oktober 2016 leitet Herr Holtz den Jugendclub.

Gemeinsam kochen und essen

Mehr Informationen über den Jugendclub finden Sie auf der Seite des ILL.